Veranstaltung Einzelheiten

Narcissus / Narziss – Schauspiel für alle ab 9 Jahren

Narcissus / Narziss – Schauspiel für alle ab 9 Jahren

8 - 12 Jahre

Sie sind einzigartig und unbesiegbar. Schauen Sie gut in den Spiegel, es gibt nur Sie!

Basierend auf einer Recherche unter Beteiligung von Jugendlichen aus Frankreich, Italien und Liechtenstein setzt sich das zeitgenössische Stück, das in Koproduktion mit dem TAK Theater Liechtenstein, Espace 600, Grenoble und Elsinor Centro di produzione Teatrale, Mailand entstand, mit dem Mythos des «Narcissus / Narziss» auseinander. Dieser erzählt von einem schönen Jüngling, der an einer Quelle fasziniert sein Spiegelbild betrachtet. Er versucht dabei so verzweifelt, dieses Spiegelbild zu ergreifen, dass er an dieser Quelle stirbt.

Spiegelung und (Ich-)Identität, Täuschung und Trugbild, (Selbst-)Erkenntnis und Tod, Begehren und Ablehnung, masslose Fremd- und heillose Selbstliebe stecken hinter diesem Mythos. Mit ihrer Interpretation des antiken Stoffes bereichern Manuela Capece und Davide Doro in gewisser Weise die Urvariante Ovids, spinnen sie weiter und geben ihr eine persönliche Note. In der Regie von Manuela Capece und Davide Doro spielen Tommaso Vaja und Davide Doro.

Manuela Capece und Davide Doro entwickeln ihre Bühnensprache auf alltäglichen Erfahrungen und recherchierten Live-Aussagen von jungen Menschen. Wunderbar leicht, mit beeindruckender Körperlichkeit und grosser szenischer Energie erzählen sie ihre Geschichten und eröffnen damit dem Publikum ganz besondere Blicke auf vertraute Alltagshandlungen.
Die Compagnia Rodisio gastierte bereits mehrfach im TAK und war mit ihrem Tanzstück „Kain und Abel“, das 2016 in Koproduktion mit dem TAK entstand, erfolgreich neben einer umfassenden Italien-Tour an diversen internationalen Theaterfestivals (u.a. in Frankreich, Litauen, Russland, Slowenien, Japan und in der Schweiz) zu sehen.

CHF 20, erm. 10

Ort

TAK Theater Liechtenstein

Kontakt

Loading...